Ferienprogramm: Veranstaltungen mit freien Plätzen und Zusatztermine 2. und 3. Woche…

Für das Sommerferienprogramm der Stadt Bad Königshofen und die Jugendkulturwochen sind fortlaufend Anmeldungen möglich. Auch wenn viele Veranstaltungen bereits ausgebucht sind, gibt es noch viele freie Plätze und es wurden Zusatztermine eingerichtet. Wir freuen uns über die auch in diesem Jahr wieder sehr gute Resonanz, es wurden bisher 490 Kinder und Jugendliche angemeldet. Nachfolgend eine Übersicht der Veranstaltungen in der 2. und 3. Ferienwoche, für die noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Generell lohnt es sich aber auch für andere Veranstaltungen nachzufragen, da hier sich auch manchmal kurzfristig noch Möglichkeiten ergeben oder Wartelistenplätze vergeben werden können.

 

Anmeldung bitte telefonisch oder per eMail:

Tel.: 09761 / 33 37 (vhs Rhön und Grabfeld)

oder 09761 / 39 79 011 (Museen in der Schranne)

eMail: info@jukunet.de

 

 

  1. Ferienwoche

 

32        Fahrradtour mit dem Bürgermeister

Datum                         Mittwoch, 09.08., 13.30- ca.17.30

Alter                            alle Altersgruppen

Treffpunkt                   Hafenmarkt

Teilnahmebeitrag        kostenfrei

Info / Mitbringen          verkehrstüchtiges Fahrrad (wichtig!), Fahrradhelm

Veranstalter                Stadt Bad Königshofen i. Grabfeld

Leitung                                   1. Bürgermeister Thomas Helbling, Vorzimmer Tel.: 09761 / 409-0

 

Wir machen wieder eine unterhaltsame und lehrreiche Fahrradtour. Unterwegs erwarten Euch verschiedene Überraschungen. Die Fahrstrecke beträgt rund 25 km. Eltern dürfen gerne auch an der Tour teilnehmen.

 

 

30b      Zweiter Zusatztermin: Wellness-Nachmittag mit Nagelpflege und –decor

Datum                         Donnerstag, 10.08., 13.30-15.30 Uhr

Alter                            ab 10 Jahre

Treffpunkt                   Fußpflege- und Nagelstudio, Siedlungsweg 9

Teilnahmebeitrag        3 €

Veranstalter                Fußpflege- und Nagelstudio Monja Kupietz

Leitung                        Monja Kupietz

 

Sommerfrische Pflege, hübsche Finger- und Fußnägel

 

 

35        Brettchenweben – kunstvolle Armbänder und Borten

Datum                         Freitag, 11.08. und Montag, 14.08., jeweils 10-17 Uhr

Alter                            ab 10 Jahre

Treffpunkt                   Museen in der Schranne, Hofeingang Kellereistraße 42

Teilnahmebeitrag        10 €

Info / Mitbringen          Verpflegung und Getränke für die Pausen

Veranstalter                jukunet – Netzwerk für Jugendkultur

Leitung                        Tanya Müller

 

In diesem Workshop webst Du Dir ein Armband, eine Borte oder ein Lesezeichen wie es sonst niemand hat! Die Brettchenweberei ist eine alte, lange Zeit fast in Vergessenheit geratene Handarbeitstechnik, bei der Bänder in unterschiedlichsten Mustern in verschiedensten Farbvarianten entstehen.

 

 

 

 

37        Zusatztermin: Ich war eine Dose – Roboter und Co.

Datum                         Freitag, 11.08., 16-18 Uhr

Alter                            ab 8 Jahre

Treffpunkt                   Jugendhaus, Kellereistraße 59

Teilnahmebeitrag        3 €

Info / Mitbringen          (soweit vorhanden) leere Konservendosen

Veranstalter                jukunet – Netzwerk für Jugendkultur

Leitung                        Veronika Keim

 

Aus Konservendosen, Heißkleber und verschiedenen anderen Materialien entstehen Roboter und andere Figuren. Für die Einsetzbarkeit der hochmodernen Roboter als Arbeitshilfe zu Hause übernehmen wir keine Garantie 😉

 

 

41        T-Shirt-Workshop (Gruppe 2)

Datum                         Samstag, 12.08., 12-14 Uhr

Alter                            ab 8 Jahre

Treffpunkt                   Museen in der Schranne, Hofeingang Kellereistraße 42

Teilnahmebeitrag        4 € (zzgl. T-Shirt oder eigenes T-Shirt mitbringen)

Info / Mitbringen          T-Shirt (aus Baumwolle und vorgewaschen ohne Weichspüler) kannst Du selbst mitbringen – oder Du bekommst ein T-Shirt zum Sonderpreis (3,50 €, bitte zur Veranstaltung mitbringen) der Firma Trice Textildruck.

Veranstalter                jukunet – Netzwerk für Jugendkultur

Leitung                        Matthias Fries

 

Du entwirfst hier Dein eigenes Motiv, das nach dem Workshop professionell auf ein T-Shirt gedruckt wird. Gestalte DEIN T-Shirt für den Sommer 2017, unser Motto ist: Meine Freizeit – Motive zwischen Sport, Musik und Freunden. Du bekommst Tipps, wie Du Deine Idee umsetzen und Dein Motiv so gestalten kannst, dass es schön zur Geltung kommt. Zum Schluss wird Deine Zeichnung fotografiert und am Computer druckfertig gemacht. Der Druck erfolgt nach dem Workshop. Die fertigen T-Shirts können dann nach Vereinbarung in der Schranne abgeholt werden.

 

 

  1. Ferienwoche

 

43        talentCAMPus „Zirkus – kleine Vampire ganz groß“                              

Datum                                     Montag, 14.08. und Mittwoch, 16.08. bis Samstag, 19.08., jeweils 10-17 Uhr

Alter                            ab 10 Jahre

Treffpunkt                   vhs im Alten Kindergarten, Martin-Reinhard-Straße 37

Teilnahmebeitrag        kostenfrei, für Verpflegung ist gesorgt

Veranstalter                            vhs Rhön und Grabfeld in Kooperation mit den Museen in der Schranne und dem jukunet

Leitung                        Silke Ebert, Matthias Ebert

 

Vampire in fantasievollen Kostümen, die auf Stelzen akrobatische Kunststücke vorführen: Ein talentCAMPus der ganz besonderen Art! Wir erlernen und üben in dieser Woche die Bewegungskünste der Partnerakrobatik und des Stelzenlaufs auf selbstgemachten Artistenstelzen. Zusammen handwerken und basteln wir mit den Materialien Holz, Pappmaché und Stoff. Dabei entstehen unter professioneller fachlicher Leitung für jeden Teilnehmer ein Paar individueller Stelzen und ein kreatives und individuelles Stelzenkostüm. In einer Teamarbeit erstellen und üben wir zusammen eine Choreographie für die Parade und den Auftritt. Der Mythos „Vampir“: Wir lernen und erfahren viele Fakten über historisch verbürgte Tatsachen und deren Verarbeitung in Kunst und Literatur. Am letzten Tag gibt es eine gemeinsamen Aufführung vor Eltern, Verwandten und Freunden. Außerdem könnt Ihr beim 25. Nordbayerischen Kunsthandwerkermarkt in Bad Königshofen am 09. und 10.09. gemeinsam mit Silke und Matthias Ebert in ihrer Artistik-Show auftreten.

 

 

45        Lahnberg-Wanderung – im Zeichen des Drachens

Datum                         Montag, 14.08., 13 bis ca. 18 Uhr, danach wird gegrillt

Alter                            ab 8 Jahre, Eltern dürfen gerne mitkommen

Treffpunkt                   Herbstadt, Am Lindenhügel

Teilnahmebeitrag        kostenfrei

Info / Mitbringen          Verpflegung für die Wanderung, evtl. Taschengeld für die Grillaktion, (soweit vorhanden) Fernglas

Veranstalter                jukunet – Netzwerk für Jugendkultur

Leitung                        Ursula Wirsing

 

Grabfeld-Botschafterin und Gästeführerin Ursula Wirsing zeigt Euch Wege und Ecken in Herbstadt und Umgebung, die Ihr so sicher noch nicht kennt. Wir starten am Lindenhügel beim Julius-Echter-Ensemble und besuchen die fast 4 m lange Mosaik-Drachendame Scorzonera im Garten der Künstlerin Alexandra Laske. Warst Du schon einmal auf dem Lahnberg? Hier kannst Du Dich ins Gipfelbuch eintragen und ganz weit sehen – vielleicht findest Du von oben das Haus, in dem Du wohnst? Wer ein Fernglas hat, kann dies gerne mitbringen. Zum Abschluss wird in Herbstadt für uns gegrillt, und wir lassen den Nachmittag gemütlich ausklingen. Eltern dürfen gerne mit wandern oder am Ende bei der Grillaktion dazu kommen.

 

 

36a      Zusatztermin: Nähwerkstatt – Handytasche

Datum                         Mittwoch, 16.08., 10.30-13.30 Uhr

Alter                            ab 10 Jahre

Treffpunkt                   Jugendhaus, Kellereistraße 59

Teilnahmebeitrag        5 €

Info / Mitbringen          soweit vorhanden: eigene Nähmaschine, Stoffreste, Lineal, Stecknadeln, Nähnadeln, Knöpfe, Pailletten, Schere

Veranstalter                jukunet – Netzwerk für Jugendkultur

Leitung                        Sabine Burger, Mara Israelyan

 

Etuis und Täschchen sind nicht schwer zu nähen und können gleichzeitig sehr schön und einzigartig gestaltet werden. Hier entsteht Deine ganz eigene Handytasche. Der Workshop eignet sich gut dazu, die Kenntnisse aus dem Nähmaschinenführerschein (1. Ferienwoche) anzuwenden und als Vorbereitung für den talentCAMPus in der 4. Ferienwoche, bei dem genäht und designt wird.

 

 

44b      2. Zusatztermin: Flechtfrisuren

Datum                         Mittwoch, 16.08., 14-16 Uhr

Alter                            ab 5 Jahre, Eltern dürfen gerne mitkommen

Treffpunkt                   Jugendhaus, Kellereistraße 59

Teilnahmebeitrag        2 €

Info / Mitbringen          Haargummis / -bänder, Kamm / Bürste

Veranstalter                jukunet – Netzwerk für Jugendkultur

Leitung                        Julia Michel, Veronika Keim

 

Julia Michel zeigt Euch kunstvolle Flechtfrisuren (ab schulterlangem Haar möglich) und gibt Euch Tipps, wie Ihr sie selbst zu Hause nachmachen könnt.

 

 

56        Busfahrt in den Zoo nach Leipzig

Datum                         Samstag, 19.08., 7.30-20.30

Alter                            0-99, Kinder nur in Begleitung einer erwachsenen Person

Treffpunkt                   Frankentherme, Nebeneingang Aquarienfreunde

Teilnahmebeitrag        bis 5 Jahre: 15 €, 6-17 Jahre: 25 €, Erwachsene: 31 €

Info / Mitbringen          wetterangepasste Kleidung, Verpflegung / Taschengeld, Anmeldeschluss: 04.08.!

Veranstalter                Aquarienfreunde Bad Königshofen e.V.

Leitung                                   Mario Suffa, Tel. 09761 / 397327 (vormittags) bzw. 2063 (nachmittags)  mobil: 0176 / 575 073 86

Wir fahren mit einem Reisebus nach Leipzig in den Zoo. Wir erkunden eine faszinierende Wildnis mitten in Leipzig. Hier erlebt Ihr rund 850 Tierarten in ihren naturnah gestalteten Lebensräumen in sechs aufregenden Themenwelten. Europas größte Tropenerlebniswelt Gondwanaland und die weltweit einmalige Menschenaffenanlage Pongoland sowie das Vogelhaus, der Elefantentempel oder das Aquarium und Terrarium warten auf uns. Abfahrt ist um 7.30 Uhr an der Frankentherme Bad Königshofen, Rückfahrt um 17 Uhr, geplante Fahrzeit jeweils ca. 3.5 Stunden inklusive einer Pause von ca. 15 Min. auf einem Rastplatz. Für Getränke im Bus während der Fahrt ist gesorgt.